Willkommen bei der AfD Rhein-Lahn

Über uns

Die AfD Rhein-Lahn repräsentiert die Alternative für Deutschland im Rhein-Lahn-Kreis. Gemeinsam setzen wir uns dafür ein, unsere Heimat, unsere Identität und die deutsche Kultur zu erhalten. Unser Bestreben ist es, eine stabile Mitte wieder herzustellen und das Sozialsystem für nachfolgende Generationen zu sichern.

Uns treibt dabei das Wissen um die deutschen Errungenschaften, das Fortbestehen unseres Landes anzustreben, und das Verantwortungsgefühl für Deutschland, für uns und unsere Kinder und Enkel an. Die Liebe zu unserem Heimatland ist unsere Motivation und unser Wunsch uns in den Dienst des deutschen Volkes zu stellen, macht uns zur echten Volkspartei und einzig wahren Opposition.

WIR SIND …

… die einzige ernstzunehmende Kraft für einen grundsätzlichen Politikwechsel!

WIR STELLEN UNS …

… konsequent verantwortungsloser Politik entgegen!

WIR ÄNDERN …

… nicht unsere Meinung – wir ändern die Politik!

MACHEN SIE MIT!

Die AfD braucht aktive Mitstreiter, die mitdiskutieren, mitentscheiden, Aufgaben übernehmen und zu Wahlen kandidieren.

SPENDEN SIE

Helfen Sie in diesem Land etwas zu verändern! Ihre Spende wirkt, jeder Euro zählt! Wir bedanken uns herzlich im Voraus.

Pressemitteilung: Kosten für ausreisepflichtige Asylbewerber steigen weiter!

Kostensteigerung für den Kreis von 2020 auf 2021 in Höhe von 269.832,-€ 
• Gesamtkosten inkl. Bundes und Landesmittel 2.789.676,-€
• Die Kreisverwaltung muss endlich digitaler werden

Die AfD-Kreistagsfraktion bekam kürzlich die Antwort vom Landrat auf die jährliche Anfrage zur aktuellen Lage der abgelehnten bzw. ausreisepflichtigen Asylbewerber im Rhein-Lahn-Kreis. Die Kosten für den genannten Personenkreis steigen weiter kontinuierlich. Waren es 2019 jährliche Kosten in Höhe von 603.000 €, so erhöhte sich der Betrag im Jahr 2021 auf fast eine Million Euro (938.496€) …
Weiterlesen …

Pressemitteilung: AfD-Kreistagsfraktion Rhein-Lahn solidarisiert sich mit Spaziergängern gegen Corona-Maßnahmen!

Nicht nur in der Stadt Koblenz, sondern auch im Rhein-Lahn-Kreis kommt es seit Wochen montags zu Spaziergängen von Bürgern gegen die unverhältnismäßigen Corona-Maßnahmen und die drohende allgemeine Impfpflicht. Diese Spaziergänge werden von immer mehr Bürgern unterstützt, die sich trauen, öffentlich Farbe zu bekennen und die es leid sind, gegängelt und schikaniert zu werden. Der Vorsitzende des AfD-Kreistagsfraktion Alexander Heppe, hierzu: „Wir solidarisieren uns mit allen Menschen, die mit friedlichen Mitteln gegen die nicht mehr nachvollziehbare Corona-Politik der Regierenden demonstrieren. Insbesondere …
Weiterlesen …

PROTEST KUNDGEBUNG – Mit Euch auf der Straße – Gesund ohne Zwang

Idar-Oberstein: Samstag, 15.01.2020, um 15:30 Uhr, Auf der Idar Mit Nicole Höchst, Michael Frisch, Dr. Jan Bollinger und Bernd Schattner
Weiterlesen …

PROTEST KUNDGEBUNG – Gesund ohne Zwang

Idar-Oberstein: Samstag, 15.01.2020, um 15:30 Uhr, Auf der Idar …
Weiterlesen …

AfD Rhein-Lahn wählt neuen Kreisvorstand

Im Rahmen einer Kreisversammlung wählte der AfD-Kreisverband am 29.10.2021 im neu gestalteten Saal des Restaurants „Adria“ in Bad Ems einen neuen Kreisvorstand. Als Versammlungsleiter wurde der stellv. Landes- und stellv. Fraktionsvorsitzende im Mainzer Landtag, Dr. Jan Bollinger, gewählt. Nach einem Grußwort aus dem Landesvorstand folgten der Bericht des Kreisvorsitzenden Alexander Heppe und der Bericht des Schatzmeisters Michael Eberhardt. Nach dem positiven Bericht der beiden Kassenprüfer und Juristen Robin Classen und Hans-Günther Türk wurde der alte Vorstand entlastet und es folgten …
Weiterlesen …

Stammtisch der AfD Rhein-Lahn mit Nicole Höchst zum Thema Famile & Bildung

Am 5. November begrüßen wir unsere Bundestagsabgeordnete Nicole Höchst, MdB, mit einem Vortrag zum Thema: “Familie & Bildung”. Wir laden …
Weiterlesen …

WAHLPROGRAMM DER AFD RHEINLAND-PFALZ ZUR LANDTAGSWAHL 2021

BESCHLOSSEN AUF DEM LANDESPARTEITAG AM 4.SEPTEMBER 2020 IN IDAR-OBERSTEIN. Wir möchten leben aus dem, was immer gültig ist: Nicht Ideologie, …
Weiterlesen …

ÜBERFÜLLTE SCHULBUSSE IM KREIS: ALEXANDER HEPPE (AFD) FORDERT SCHNELLE FINANZIELLE UNTERSTÜTZUNG AUS MAINZ

Angesichts von Klagen im ganzen Kreis über überfüllte Schulbusse in Corona-Zeiten muss schnell für Abhilfe gesorgt werden. „In Lahnstein war …
Weiterlesen …

Pressemitteilung der AfD Rhein-Lahn: Zweiter erfolgreicher Infostand nach dem Corona-Lockdown mit Andreas Bleck, MdB

Nastätten. Am Samstag, 18.07.2020 haben die Mitglieder des Kreisverbandes der AfD ihren zweiten Infostand nach dem „Corona-Lockdown“ in Nastätten auf …
Weiterlesen …