Junge Alternative

Die Junge Alternative für Deutschland (JA) ist die Jugendorganisation der AfD mit Mitgliedern im Alter von 14 bis 35 Jahren.


Freiheit, Sicherheit, Selbstverantwortung und Selbstbestimmung sind die Säulen unseres Handelns. Als junge Bürger Deutschlands stehen wir für konsequente Rechtsstaatlichkeit, für Demokratie und Leistungsbereitschaft, welche unsere Zukunft sichern.

Wir bekennen uns zur Ausübung und Bewahrung der deutschen Werte und Kultur und unterstützen ein freiheitliches und friedliches Zusammenleben mit unseren europäischen Nachbarn.

Die Verantwortung und der Schutz eines jeden Einzelnen garantiert eine zusammenhaltende Gemeinschaft und wahre Rechtsstaatlichkeit.

Jedweder Eingriff in diese Werte, welche im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland verankert sind, ob durch äußere, als auch innere Kräfte, die die Prinzipien unserer Kultur verwässern wollen, muss durch demokratische Mittel unterbunden werden.

Wir als Junge Alternative möchten die Werte unserer Gesellschaft wiederherstellen, schützen und stärken.

Die Junge Alternative Mittelrhein-Westerwald ist der größte und stärkste der vier Regionalverbände in Rheinland-Pfalz. Die JA zeichnen kreative Aktionen im Netz, als auch auf der Straße aus, dazu kommt die politische Bildung der Mitglieder z.B. in Rhetorik.

 

Wir sind die erste Anlaufstelle für junge Heimatliebende.


Auf Facebook sind wir unter folgenden Link zu finden:

https://www.facebook.com/JAMittelrheinWesterwald/

Auf Instagram sind wir unter folgenden Link zu finden:
https://www.instagram.com/ja_mittelrhein.westerwald/

Unsere Netzseite des Landesverbandes:
http://ja-rlp.de/ueber-uns/

 

Wir beantworten gerne Eure Fragen und stehen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Ansprechpartner in der Region:

Junge Alternative - Rhein-Lahn, Justin Cedric Salka - Vorsitzender

Justin Cedric Salka

Vorsitzender

Handy: 0152 34256796
E-Mail: justin.salka@ja-rlp.de

Robert Leon Pawlik

Stellv. Vorsitzender

Handy: 0176 30552919
E-Mail: robert.pawlik2000@gmail.com